Das Service-Komfort-Wohnen

Das Service Komfort Wohnen

Beinahe jeder 4. Mensch in NRW gehört der Altersgruppe der über 60-jährigen an; gleichzeitig steigt die durchschnittliche Lebenserwartung der Menschen. D.h., die Zeitspanne des „Altwerdens“ wird immer länger und schon geringere physische und psychische Beeinträchtigungen, die mit dem Lebensrisiko Alter einhergehen können, erzwingen eine Veränderung der Lebensumstände.


Das Service-Komfort-Wohnen bietet für diese Bedarfslage ideale Hilfsstrukturen, die dem betroffenen Menschen die bestmögliche Verbindung von privater Wohnatmosphäre, Selbständigkeit und Selbstbestimmung, Sicherheit und nicht zuletzt Lebensqualität garantiert. Das für das Service-Komfort- Wohnen typische Netzwerk von Service und Unterstützung kann so auch bei Pflegebedürftigkeit und bis ins hohe Alter hinein effektiv greifen.